Lakhovskyspule erweckt Rosenstrauch und „Elektrokultur“ mit Badewanne

Lakhovskyspule erweckt Rosenstrauch:

Ein im letzten Jahr gezogener Rosenstrauch musste auf Grund von Platzproblemen im späten Frühjahr umgepflanzt werden. Das hatte zur Folge das alle Blätter verwelkten und die meisten Ästchen von unten nach oben schwarz wurden, was sich innerhalb von mehreren Wochen immer mehr verstärkte.

 

Als Versuch die Rose noch zu retten wurde eine Lakhovskyspule einfach über die Rose auf den Boden gelegt, und und schon nach zwei Tagen kamen die ersten neuen Blätter.

 

 

Eine alte eiserne Badewanne wurde in Nord-Süd-Richtung aufgestellt …
🙂 😀 😀

Heidemarie R., Juli 2020